Head Prestige MP L 2023
Head Prestige MP L 2023
  • Load image into Gallery viewer, Head Prestige MP L 2023
  • Load image into Gallery viewer, Head Prestige MP L 2023

Head Prestige MP L 2023

Normal price
$220.00
Special Price
$220.00
Normal price
$310.00
Sold out
Unit price
per 
VAT included. plus shipping costs

BESCHREIBUNG

Dies ist der leichteste Schläger der PRESTIGE Serie, der mit einer neuen Auxetic-2.0-Technologie für sensationelles Spielgefühl aufgewertet wurde. Ambitionierte Spieler, die einen leichteren Rahmen und eine Mischung aus Präzision und Power suchen, werden den PRESTIGE MP L schätzen, der vorher als PRESTIGE S bekannt war. Neue, durchsichtige Carbon-Elemente an Schlägerhals und ‑spitze sind jedes Mal etwas anders und verleihen deinem Schläger eine eigene Identität. Das frische, hochwertige und unverwechselbare Design umfasst auch einen speziellen roten Flip-Lack im zentralen Farbblock.

• Leichtester Schläger der PRESTIGE Serie
• Mix aus Präzision und Leistung
• Optimiertes, sensationelles Spielgefühl
• Ultimative Verbindung zwischen Spieler und Schläger
• Neues, unverwechselbares Design mit durchsichtigen Carbon-Elementen
• Spezieller roter Flip-Lack 
 

FAKTEN

CPI
500
Gewicht (unbesaitet)
300 g / 10.6 oz
Bespannungsbild
16/19
Schlagflächengröße
640 cm² / 99 in²
Griffgröße
1-5
Balance
315 mm / 1 in HL
Länge
685 mm / 27.0 in
Rahmenstärke
21,5mm

TECHNOLOGIEN

AUXETIC

Auxetic-Konstruktionen zeigen eine einzigartige Verformung im Vergleich zu Nicht-Auxetic-Konstruktionen. Aufgrund ihrer inneren Eigenschaften weiten sich Auxetic-Konstruktionen, wenn eine "ziehende" Kraft aufgebracht wird, und ziehen sich zusammen, wenn sie gequetscht werden. Je größer die aufgebrachte Kraft ist, desto größer ist die Auxetic-Reaktion. 

BOX BEAM

Der Box-Beam-Querschnitt stabilisiert den Rahmen für eine maximale Kontrolle. 

FULL CAP

Full Cap für den charakteristischen Treffpunkt und den unverwechselbaren Sound. 

ELONGATED SHAFT

Verlängerter Schaft für ein klassisches Flexverhalten und Spielgefühl – der Klassiker seit 1987.